Wildalpenrock mit Liquid Lifestyle 30.04.08 – 03.05.08

Über den ersten Mai 2008 haben wir ein 3 Tages Sportabenteuer mit der Liquid Lifestyle Crew hinter uns gebracht. Wir waren alle 4 begeistert von den Events und der Gegend in und rund um Mittelberg.

Sehr postitiv hervorheben möchte ich die Organisation des 3 Tages Events. Wer hier ein völlig glattgebügeltes und straff geplantes Event erwartet ist schief gewickelt – die Orga wurde spontan und relaxt umgesetzt – bei Regen wurde die Grillparty auf den Folgetag verlegt – Mountainbiking war aufgrund von zu viel Schnee in den Bergen leider nicht möglich, also haben wir uns alle gemeinsam ins Canyoning Abenteuer gestüruzt (was wir nicht bereut haben). Beim Paragleiten zu dieser Jahreszeit ist es ohnehin relativ wackelig, da die Wetterverthältnisse passen müssen – aber auch hier wurde das Event flexibel eingeplant. Super! Beim Grillfest hatten alle Zeit für den ein oder anderen Outdoorplausch und den ein oder anderen Zirm :D Da wir zum Start der Saison da waren, war noch reltiv wenig los und alle hatten demnach auch Luft um flexibel zu sein – für einige war es die erste Tour 2008. Ich bin aber sehr zuversichtlich das die Crew die Orga auch in der Hauptsaison perfekt managt :)

Leider ist die Steiermark von uns sehr weit entfernt. Für Hin- und Rückweg benötigten wir für 670km ca. 8 Stunden. Das ist schon recht heftig für einen 4 Tages Kurzurlaub – auch der einzige Grund wieso wir dort wohl leider kein Stammkunde werden.

Wir haben uns jedoch für diesen weiten Weg entschieden, da wir nach eingehender Recherche nur einen Anbieter gefunden haben der Paragleiten im Set mit anbietet – demnach alles aus einer Hand. Außerdem war das Preis- Leistungsverhältnis im Vergleich unschlagbar ( Liquid-lifestyle Joker: 3 Tage Abenteuerprogramm Ihrer Wahl (Rafting, Canyoning, Hochseilklettergarten, Tandemparagleiten (gegen Aufpreis), Kanu,Alpinkletterpark (gegen Aufpreis), Kajak, Mountainbiking), 2 x Nächtigung inkl. Frühstücksbuffet, Grillfest – wir haben noch eine Nacht zusätzlich gebucht um nach der Anreise auf den nächsten Tag noch übernachten zu können und uns frisch ausgelafen ans Werk machen können) Letztendlich hat sich der weite Weg jeoch mehr als gelohnt :)

Übernachtet und im Setpreis integriert haben wir im Hotel Wildalpen, welches 2 Gehmituten von Liquid Lifestyle Office entfert ist. Der Ort ist nicht wirklich groß, so dass eigentlich fast alles 2 Gehminuten entfernt ist :) …das 4 Sterne Hotel ist gepflegt und bietet einen schönen Ausblick. Das Restaurant bietet gute Speisen zu humanen Preisen. Ich persönlich finde zwar 4 Sterne einen Stern zu viel, aber wichtig war das es sauber ist und alles stimmt – und da wurden wir nicht entäuscht. Alle Zimmer sind mit einem TV und Badewanne ausgestattet – leider war das Wasser nicht heiß genug um ein Bad nehmen zu können – das hatten wir nach diversen Events eigentlich bitter nötig. Nun denn…

Nach diesen 3 Tagen konnten wir Action in Rafting, Canyoning, Paragleiten, Hochseilgarten und Wandern verbuchen. Außer dem Hochseilgarten kann man hier jedes Event empfehlen! …alle Events mit detaillierten Infos natürlich dann als seperaten Blogeintrag :)

Gruß Dave

Kommentare